Termine

Die nächste Übung der Einsatzabteilung findet am Dienstag, 07.10.2014 um 19.00 Uhr statt.


Die nächste Übung der Jugendabteilung findet am Mittwoch, 17.09.2014 um 18.00 Uhr statt.

 

Freiwillige Feuerwehr Neckarzimmern

112 Willkommen

 Eine Kampagne des Deutschen Feuerwehr Verbandes...

 


Die Freiwillige Feuerwehr Neckarzimmern heisst Sie recht herzlich willkommen.

 

Wir haben Ihnen hier einige Informationen über unser Tagesgeschäft und unsere Aktivitäten zusammengestellt.
So finden Sie im Bereich Berichte Aktuelles rund um die Feuerwehr Neckarzimmern. Unter dem Punkt Einsätze berichten wir über relevante Einsätze. Hinter dem Stichwort Wir über uns erfahren Sie etwas über die Geschichte der Feuerwehr Neckarzimmern sowie über unsere Struktur. Unsere Feuerwehrjugend stellt sich unter "Jugendabteilung" vor. Im Bereich Fahrzeuge können Sie sich über unseren Fahrzeugpark informieren.
In dem Menüpunkt Links haben wir Kontakte zu andere Feuerwehren, zum Kreisfeuerwehrverband, oder zu anderen nützlichen Internetseiten zusammen gestellt. In unserem Infopool stehen einige hilfreiche Informationen im Bereich vorbeugender Brandschutz sowie allgemeiner Schadenverhütung zum download bereit.

Möchten Sie mit uns ins Kontakt treten, freuen wir uns, wenn Sie dies unter "Kontakt" tun.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Internetseiten.

 

Einsätze...

24.Mai 2008:
Kleineinsatz Ölspur 

Die Freiwillige Feuerwehr Neckarzimmern wurde gegen 14.20 Uhr unter dem Einsatzstichwort 'Ölspur Burg Hornberg Richtung Sulzbach' von der Leitstelle Mosbach alarmiert...

Weiterlesen-Link  

Die Einsatzabteilung informiert...

Übungstag: Dienstag, 19.00 Uhr Feuerwehrgerätehaus  

DATUM

THEMA

KOORDINATION

11.01.

Rettung und Transport von verletzten Personen, Handhabung und Einsatz von Rettungswanne, Einsatz Spineboard zur Rettung von Personen bei VU.

 

B. Fichter

28.01.

Winterfeier 19.00 Uhr, Pizzeria 'Da Franco'

 

01.02.

Brandeinsatz Sport- und Festhalle, Wasserentnahme Unterflurhydranten und Wandhydrant, Erläuterung der brandschutztechnischen Infrastruktur.


M.Stuber

19.02.

Brandsicherheitswachdienst Festhalle NFG Prunksitzung

gem. Einteilung

01.03.

Einsatzübung Technische Hilfe, patientenschonende Rettung einer verunfallten Person aus einem PKW, Einsatz hydraulisches Rettungsgerät mit Bundeswehrfeuerwehr, Sicherstellung Brandschutz über Schaum-Löschangriff.

 

 

K.Wuscher / M.Stuber

03.03.

Brandsicherheitswachdienst Festhalle Fasching

gem. Einteilung

08.03.

Brandsicherheitswachdienst Festhalle Fasching

gem. Einteilung

09.03.

Heringsessen im Feuerwehrgerätehaus 19.00 Uhr

 

02.04.

Altpapiersammlung

 

02.04.

Jahreshauptversammlung
im Feuerwehrgerätehaus 20.00 Uhr

 

05.04.

Technische Hauptprüfung der Gerätschaft (Schläuche, Leitern, Leinen), Gerätekunde zu speziellen Themen.

HP Frey / W.Bulling / M.Stuber

19.04.

Sonderübung: Vorbereitung des Einsatzszenarios für die Schauübung Technische Hilfe VU am 30.04.2011.

 

30.04.

Maibaumstellen Feuerwehrgerätehaus mit

Schauübung Brandbekämpfung Jugendwehr,

Schauübung Technische Hilfe Einsatzabteilung

 

03.05.

Brandeinsatz Dachstuhlbrand im Bereich Obere Aue / Rosenweg, Wasserentnahme Unterflurhydranten mit Überprüfung der örtlichen Druckverhältnisse.

 

M.Horvath

07.06.

Brandeinsatz Anwesen Kaspar Bleikristall und Grimm Faltbootwerft mit Drehleitereinsatz, Wasserentnahme öffentliche Wasserversorgung und Neckar.

 

K.Wuscher

21.06.

Sonderübung (Übungsthema gem. aktuellen Anlass)

 

05.07.

Brandeinsatz Wohnwagenbrand Campingplatz Neckarzimmern, 1. Wasserentnahme Tanklöschfahrzeug Bundeswehrfeuerwehr, 2. Wasserentnahme Neckar.

 

M.Horvath

19.07.

Sonderübung Überprüfung, Reparatur und Inbetriebnahme der Rettungsinsel.

HP Frey

02.08.

Neckarübung, Bootseinsatz und Vornahme Rettungsinsel, Wasserentnahme offenes Gewässer, anschließend Grillabend.

 

T.Klinger / HP Frey / M.Stuber

06.09.

Technische Hilfeleistung "Waldunfall Baum über PKW mit eingeklemmten Personen".

 

M.Stuber / B.Fichter

20.09.

Sonderübung (Übungsthema gem. aktuellen Anlass)

 

04.10.

Übungsobjekt ehemaliges Rentamt mit Weinkellerei.
Übungsszenario: Brandeinsatz mit Wasserentnahme Neckar, Durchquerung B 27 über Leerrohr.

 

K.Wuscher / D.Pflaum

08.10.

Altpapiersammlung

 

23.10.

Verkehrssicherung Kerweumzug

 

08.11.

Brandeinsatz Stockbronner Hof, Brand im ehemaligen Silogebäude. Wasserentnahme Zisterne.

M.Stuber / HP Frey / K.Wuscher

11.11.

NFG Faschingseröffnung im Gerätehaus

 

11.11.

Verkehrssicherung Martinsumzug

 

19.11.

Jahreshauptübung mit der Bundeswehrfeuerwehr

 

06.12.

Unterricht / Unterweisung "Gefahren des elektrischen Stroms"

C.Friedrich

Änderungen vorbehalten.

Download als PDF: Dienstplan_2011.pdf
Zum öffnen von PDF-Dokumenten wird der Adobe® Reader® benötigt.

 

Die Jugendabteilung informiert...

Übung macht den Meister. Genau aus diesem Grund werden bereits die Jugendfeuerwehrler auf den Ernstfall, mit dem sie später in der Einsatzabteilung konfrontiert sind, vorbereitet.
Das angenommene Brandobjekt in dieser Übung war ein in Brand geratener Holzhaufen, der neben dem örtlichen Bauhof auf einer Wiese gelagert war. Beim Eintreffen der Jugendfeuerwehr drohte das Feuer bereits auf die Bauhofhalle über zu greifen.

Weiterlesen-Link