AktuellesBerichte

Atemschutzverstärkung

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Neckarzimmern kann sich mit Daniel Stuber über einen weiteren qualifizierten Atemschutzgeräteträger freuen! Die Atemschutzgeräteträger sind ein zentraler Baustein jeder Feuerwehr, da sie bei allen Arten von Bränden benötigt werden und hier schwierige Einsatzsituationen bewältigen müssen. Deswegen sind zu dieser Ausbildung nur Personen geeignet, die einen einwandfreien Gesundheitszustand nachweisen können und bereits eine gewisse Einsatzerfahrung sammeln konnten. Zu den Inhalten der zweiwöchigen Ausbildung zählen vor allem der Umgang mit den Atemschutzgeräten und -masken, die Orientierung in verrauchten oder abgedunkelten Objekten, die Gewöhnung an körperliche sowie psychische Belastungen, die Übung von Einsatztätigkeiten sowie -taktiken, die Eigensicherung und das Notfalltraining. Die Feuerwehr Neckarzimmern gratuliert Daniel Stuber sehr herzlich zum Lehrgangserfolg!