AktuellesBerichte

Beförderungen 2019

Veröffentlicht

Bei der Jahreshauptversammlung 2019 konnten Beförderungen vollzogen werden. Sebastian Pallas, Tobias Siegrist, Johannes Schwaab, Maximilian Schwaab und Alexa Stuber dürfen ab sofort den neuen Dienstgrad Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau führen. Hierzu war es erforderlich, den zweiten Teil der Grundausbildung erfolgreich zu absolvieren. Dies erfolgt anhand eines vom Landkreis festgelegten Ausbildungsprogrammes in einer zweijährigen Zusatzausbildung innerhalb der Feuerwehr Neckarzimmern. Ausbildungsverantwortlicher und Kommandant Michael Stuber konnte die Ausbildungsurkunden überreichen und beglückwünschte die fünf Einsatzkräfte zu dem Erfolg. Ebenfalls bedankte er sich für deren hohes Engagement in der Feuerwehr. Alle fünf sind ein zuverlässiger Aktivposten mit gutem Fachwissen in der Einsatzabteilung. Mit Abschluss der Truppmann Teil 2 Ausbildung steht nun für alle die Türe offen für weitere feuerwehrtechnische Fachlehrgänge. Bürgermeister Christian Stuber hatte dann die offizielle Aufgabe, die Beförderungen zu vollziehen und die Urkunden zusammen mit einem Geschenk zu überreichen. Sein Wunsch war es, dass alle weiterhin die Feuerwehr aktiv mitgestalten und sich zum Schutz der Gemeinde und der Mitbürger auch zukünftig tatkräftig einbringen. Unser Bild zeigt die beförderten Kameraden / die Kameradin zusammen mit Kommandant Michael Stuber und Bürgermeister Christian Stuber.