AktuellesEinsätze 2017

Brandeinsatz ‚Rauchentwicklung außerorts‘

28. Oktober 2017 – 12:34 Uhr.

Die Feuerwehr Neckarzimmern wurde durch die Leitstelle Mosbach zu einem Brandeinsatz mit dem Alarmstichwort ‚Rauchentwicklung außerorts‘ gerufen. Wie bereits einen Tag zuvor konnte als Ursache hierfür eine Grüngutverbrennung im Gewann Mosbacher Weg ausgemacht werden. Es wurde Grasschnitt an vier Brandstellen gleichzeitig verbrannt. Die Rauchentwicklung war hierbei derart stark, dass sie durch den drehenden Wind das angrenzende Wohngebiet erfasste. Auf Anordnung der Ortspolizei wurden alle Brandstellen durch die Feuerwehr Neckarzimmern abgelöscht. Aufgrund der Lage im Außenbereich war der Aufbau einer Wasserversorgung aus dem Wohngebiet erforderlich. 

Einsatzbeginn: 12:34 Uhr
Einsatzende: 14:43 Uhr
Einsatzkräfte Feuerwehr Neckarzimmern: 20
Fahrzeuge: MTW, HLF, LF8

Weitere Einsatzkräfte:
Polizei.