AktuellesBerichte

Brandeinsatzübung Bahnbaustelle Steinbachweg

Im Ortsteil Steinbach findet aktuell bis zum Jahr 2018 durch die Deutsche Bahn die Erneuerung der Bahnunterführung statt. Dadurch wird ein Befahren des Steinbachweges von der B27 aus nicht mehr möglich und die Löschwasserversorgung ist geändert. Deshalb musste ein Sondereinsatzplan mit Bundeswehr-Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr Neckarzimmern erstellt werden. Bei Alarmierung fährt die Bundeswehrfeuerwehr durch die Untertageanlage den Bereich hinterer Steinbachweg an und nimmt erste Maßnahmen zur Personenrettung / Erstbrandbekämpfung vor. Zeitgleich stellt die Feuerwehr Neckarzimmern über die B27 durch den Baustellenbereich die Wasserversorgung her. Die weiteren Einsatzmaßnahmen laufen dann im Team zwischen beiden Feuerwehren gemeinsam. Um diese Vorgehensweise einmal praktisch zu üben, fand eine Alarmübung statt. Als Ergebnis kann festgestellt werden, dass die Zusammenarbeit beider Feuerwehren zielgerichtet hervorragend funktioniert und sich das einsatztaktische Konzept bewährt hat.