AktuellesBerichte

Nachteinsatzübung

Im März wurde eine Nachteinsatzübung durchgeführt. Angenommenes Brandobjekt war ein Außencontainer auf dem Gelände der ehemaligen Möbelhalle in Neckarzimmern Steinbach. Es rückten das HLF in Gruppenbesatzung sowie das LF 8 in Staffelbesatzung aus. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde durch den Angriffstrupp unter PA sofort die Brandbekämpfung über den Schnellangriffsverteiler des HLF eingeleitet. Parallel dazu erfolgte der Aufbau einer Wasserversorgung von einem Unterflurhydranten aus. Anschließend kam ein zweites Rohr zur Riegelstellung an das Gebäude Möbelhalle zum Einsatz. Da durch Funkenflug das ca. 20 m vom Brandobjekt entfernt stehende Lagerzelt ebenfalls zu schützen war, wurde über das LF8 eine weitere unerschöpfliche Wasserversorgung aus dem Neckar aufgebaut und zum Objektschutz eine zusätzliche Riegelstellung installiert. In der anschließenden Abschlussbesprechung konnte eine erfolgreich verlaufende Einsatzübung resümiert werden.