AktuellesEinsätze 2019

01-2019 Technische Hilfe Ölspur B 27

27.01.2019 16:16 Uhr.

Am Sonntag, 27. Januar wurde die Feuerwehr durch die Polizei zu einer Ölspur auf die B27 alarmiert. Aufgrund eines technischen Defektes kam es an einem PKW zum Austritt von Getriebeöl. Die Folge war eine ca. 200 m lange Ölspur auf der Fahrbahn. Die B27 wurde durch die Polizei halbseitig gesperrt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und beseitigte mit Ölbinder den Gefahrstoff. Danach konnte die B 27 durch die Polizei wieder für den Verkehr frei gegeben werden.

Einsatzbeginn: 15:16 Uhr.

Einsatzende: 16:08 Uhr.

Eingesetzte Feuerwehrkräfte: 14.

Ausgerückte Fahrzeuge: MTW, HLF, LF8,
Polizei.